Chillen & Party auf Malta

Ca. 90 Kilometer südlich von Sizilien gelegen, lockt Malta (und die kleinen Schwesterinseln Gozo und Comino) mit subtropischem, sehr trockenem Mittelmeerklima: Selbst im Winter wird es selten kälter als 15 Grad. Und auch wenn die Insel nicht größer als München ist, gibt es viel zu sehen und zu erleben: Die Hauptstadt Valetta ist UNESCO-Weltkulturerbe und war 2018 "Kulturhauptstadt".


Als ehemalige britische Enklave, ist das Nachtleben typisch englisch - die Autos fahren auf der falschen Seite - und zahlreiche Events für fast jeden Musikgeschmack verwandeln die Insel jeden Sommer in ein Party-Mekka:
Bezahlen könnt ihr auf Malta übrigens ganz unbritisch mit dem €uro - und die besten Partylocations findet ihr in St. Julian's (auch bekannt als "Sin City")!

Tipp: Um richtig ins Nachtleben einzusteigen, könnt ihr bei Tripadvisor einen Pub Crawl und/oder eine Schaum-Party buchen!


Die ersten 3 Unterkünfte aus dem Video:
  1. Bed & Breakfast Ursulino Valletta
  2. Boat MS Cutty Jean
  3. Villa Tal-Bahar
Weitere Hotel-Empfehlungen (Preis-/Leistung-Tipps bei Holidaycheck):
  1. Hotel Valentina in St. Julian's
  2. Hotel Dolmen Resort in St. Pauls Bay
  3. Grand Hotel Gozo
  4. Seashells Resort in St. Pauls Bay
  5. db Seabank Resort & Spa in Mellieha





Und natürlich ist Malta auch ein Mekka für Filmfans: Viele Blockbuster und Serien wurden hier (teilweise) gedreht - neben vielen Szenen für Game Of Thrones u.a.
Die Kulissen von Popeye stehen immer noch und wurden sogar zu einem kleinen Freizeitpark ausgebaut! Touren zum "Popeye Village" kann man vorab bei Tripadvisor buchen...